Für den Standort Bad Rothenfelde suchen wir zum frühestmöglichen Eintrittstermin einen

Mitarbeiter (m/w/d) für den Schreibdienst kardiologische Rehabilitation

Eine Beschäftigung erfolgt in Teilzeit (14h/Woche) und ist zunächst befristet bis 30.11.2024.

IHRE AUFGABEN

  • Schreiben der Arztbriefe nach Diktat (Phonotypie, Onlinediktat) für den Bereich Rehabilitation
  • Korrespondenz mit den weiterbehandelnden Hausarztpraxen und Institutionen
  • Büroorganisation
  • Annahme und Bearbeitung von Telefonaten

IHR PROFIL

  • Sie verfügen idealerweise über eine abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in der medizinischen Terminologie und haben Erfahrung im Schreiben nach Phonodiktat
  • Mehrjährige Berufserfahrung wünschenswert
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Immunnachweis Masern
  • Impfschutz gegen COVID-19 liegt vor

WIR BIETEN

  • Vergütung nach Haustarifvertrag mit Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld
  • Fort- und Weiterbildung
  • Prämienregelung für die erfolgreiche Empfehlung von neuen Kolleg:innen
  • Kindertagesstätte am Standort Bad Rothenfelde sowie eine Kindernotfallbetreuung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)
  • Frühstücks- und Mittagsverpflegung im Haus
  • Vergünstigte Angebote für Konsumgüter, Veranstaltungen, Dienstleistungen und Reisen
  • Gute Verkehrsanbindung über die A33 und Bahn
  • Kostenfreie Parkplätze/Parkhaus

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Dann bewerben Sie sich unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Birgit Goltz unter der Telefonnummer 05424/ 641-528.

 

Mitarbeiter (m/w/d) für den Schreibdienst kardiologische Rehabilitation