Wie lassen sich Beruf und Familie verbinden?

Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen und Betreuungsangeboten.

Beruf und Familie miteinander zu vereinbaren ist eine der großen gesellschaftlichen und beruflichen Herausforderungen. Wir wollen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die notwendige Flexibilität und Sicherheit bieten, ihren ganz persönlichen Lebensentwurf bestmöglich zu verwirklichen.

Kinderbetreuung

Unsere Kinderkrippe „Antoinette Schiller“ betreut Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren. Und wenn die Kleinen einmal krank sind, können Sie auf eine Kindernotfallbetreuung mit ausgebildeten Erzieherinnen zurückgreifen -  weil das Leben manchmal die beste Planung über Bord wirft.

Arbeitszeitmodelle

Um gemeinsame Familienzeit zu maximieren, die Betreuung zu organisieren oder den sich ändernden familiären Anforderungen gerecht zu werden, sind flexible Arbeitszeitmodelle unabdingbar. Wir suchen in enger Abstimmung mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nach Lösungen, die die eigenen Wünsche und die beruflichen Anforderungen verbinden.

Beratung und Unterstützung

Manchmal kommt man in Situationen, in denen man nicht mehr weiter weiß und die einen Einzelnen überfordern können. Deshalb stehen wir gerne mit Rat und Tat zur Seite und bieten beispielsweise Beratung in persönlichen Krisen, Schuldnerberatung und Unterstützung bei der Pflege von Angehörigen an. Wir leisten unseren Beitrag zur Förderung eines guten und familienfreundlichen Lebens  - von Herzen gern.

Engagement

Wir sind Mitglied der Koordinierungsstelle „Frau und Betrieb": einem Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Frauen in ihrer beruflichen Weiterentwicklung zu fördern. Das geschieht mit individueller Beratung und auf die Situation der Frauen abgestimmten Maßnahmen. Außerdem beteiligen wir uns am Familienbündnis Osnabrück und der Initiative "Erfolgsfaktor Familie".

Auszeichnung

Für unsere Haltung und unser Handeln rund um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wurden wir als „Familienfreundlicher Arbeitgeber Osnabrück“ ausgezeichnet. Darauf sind wir stolz.



Interview mit ...

Was liegt Ihnen am Herzen?

Zufriedenheit
Ehrlichkeit
meine Familie
mein Job


Frank
Schiller

43 Jahre
Station 9


... Frank Schiller

seit 7 Jahren Gesundheits- und Krankenpfleger auf der Station 9 der Schüchtermann-Klinik

Was lässt Ihr Herz höherschlagen?

Dass ich in einer Klinik arbeite, in der Werte gelebt werden.

Die Schüchtermann-Klinik entspringt einer Familienstiftung und das merkt man nicht nur am familiären Umgang mit den Kollegen, sondern auch mit den Patienten. Diese Werte machen das Arbeiten hier harmonisch und ich identifiziere mich zu 100% damit.

Was ist für Sie eine Herzensangelegenheit?

Ich bin ein echter Familienmensch.

Da meine Frau ebenfalls in der Schüchtermann-Klinik arbeitet, kann sie unseren Sohn morgens in die klinikeigene Kinderkrippe bringen und ich hole ihn nach Dienstschluss ab. Nachmittags können wir gemeinsam Zeit verbringen. So kommt die Familienzeit, trotz zwei Vollzeitjobs, nicht zu kurz. Dafür bin ich dankbar.


Schnellbewerbung

Sie können sich die Schüchtermann-Klinik als Arbeitgeber vorstellen?
Dann füllen Sie gerne unsere Schnellbewerbung aus und wir melden uns bei Ihnen!

Schnellbewerbung

Schnellbewerbung
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder